Startseite
Link verschicken   Druckansicht öffnen
 

Bilder der letzten Aktionen

Schuljahr 2022/23

Frühstück 1
Frühstück 2

Das erste gesunde Frühstück im Jahr 2023

Diesmal wurden zwei Buffets im Eingangsbereich der Schule vor dem Musiksaal aufgebaut, an denen die Kinder in der großen Pause ihre Frühstücksleckereien käuflich erwerben konnten.

Wie immer gab es einen großen Andrang und es wurden fleißig die leeren mitgebrachten Brotdosen gefüllt.

Die Kinder hatten sichtlich Spaß am Umgang mit dem Geld und nachdem das Buffet fast komplett aufgegessen wurde, hat es wohl auch allen gut geschmeckt J

Um etwas Abwechslung reinzubringen, bieten wir gerne immer wieder etwas Neues an. Dieses Mal gab es belegte Brötchen mit Lyoner und Salami, welche sich großer Beliebtheit erfreuten. Wir bedanken uns beim Hofladen Schnurr für diese Spende.

 

Gerne möchten wir den Kindern weiterhin eine Freude machen und dieses Angebot monatlich beibehalten. Daher sind wir immer auf der Suche nach weiterer Unterstützung, gerne auch durch Papas, Großeltern, Onkel, Tante, .... alle die Freude daran haben mitzuwirken, um glückliche Kinderaugen strahlen zu sehen.

Wenn wir dein/ihr Interesse geweckt haben, gerne einfach melden unter 0172 77 35 494 bei Alexandra Knoll.

 

Darum sagen Dankeschön an ALLE unsere Helfer, die sich jeden Monat die Zeit nehmen, um den Kindern das Frühstück vorzubereiten, auszugeben und anschließend wieder Ordnung in die Schulküche zubringen. 

 

Kino 1

Erster Filmnachmittag in der Felsengartenschule am 27.01.2023

 

Und noch etwas Neues gab es an diesem letzten Freitag im Monat. Zum allerersten Mal veranstalteten wir einen Filmnachmittag in unserer Schule.

 

Dazu wurde der Musiksaal zum Filmsaal um dekoriert und wo am Vormittag noch das gesunde Frühstück stattfand, zog nun ein herrlich süßer Duft von frischem Popcorn durch die Luft. Auf den Tischen standen Snacks und Getränke bereit und ein roter Teppich wies auf den Eingang des Filmsaals hin.

 

65 Kinder standen erwartungsvoll vor der Einlasstür, die sich 15.15 Uhr öffnete und zur ersten Vorstellung an diesem Freitag einlud. Jedes Kind bekam seine Eintrittskarte ausgeteilt und konnte sich dann an unserer Snackbar und Zapfsäule bedienen.

Kino 2

Gespannt verfolgten alle die Geschichte vom kleinen Igelmädchen, dass sich auf die Reise begab um den Regen wieder zu finden. 

Glücklich gingen die Schüler und Schülerinnen der Klassenstufe 1 und 2 am Ende des Filmes wieder nach Hause. 

Wie im echten Kino waren auch bei uns die Spuren vom Popcorn und den Chips auf dem Boden zu erkennen und so musste schnell der Filmsaal gefegt und die Stühle wieder für 45 Kinder hergerichtet werden. Auch an anderer Stelle liefen die Vorbereiten für unsere 2. Vorstellung auf Hochtouren, die Snackschalen wurden abgewaschen und neu gefüllt, Getränke vorbereitet und das leckere Popcorn weiter hergestellt.

Kino 3

Um 17.30Uhr hieß es dann für die Klassenstufe 3 und 4 Film ab, in dessen Geschichte ein Junge seinen tierischen Freund eine sprechende Giraffe unbedingt mit in die Schule nehmen möchte.

Um 19 Uhr wurden die Türen des Filmsaales geschlossen.

 

Unser Fazit: 110 glückliche Kinder, 8 kg Popcorn, 2,2 kg Erdnussflips ,2,2kg Chips, 10 Liter Apfelsaft und 25 Liter Wasser.

 

Ein großes Dankeschön an alle Helfer und Helferinnen, die uns bei der Durchführung dieser Aktion geholfen haben.

 

Kasperle 1
Kasperle 2

Kasperles Puppentheater

 

Nach den Herbstferien, am vergangenen Dienstag, gab es eine Premiere für die jetzigen Erstklässler an unserer Schule. 

Mit dem Stück „Kasperles 1. Schultag“ führten wir zum ersten Mal ein Puppentheaterstück im neuen „grünen Klassenzimmer“ auf.

Die Kinder haben richtig toll mitgemacht, als Gretel Unterstützung brauchte, um den Kasper zu wecken, der fast seinen ersten Schultag verschlafen hätte. Als Kasper endlich wach war, halfen ihm die Kinder, die restlichen Schulmaterialien in den Schulranzen einzupacken. Sonst wäre er mit Fernglas, Zollstock und Schneebesen in der Schule aufgetaucht!

Auch bei der anschließenden spontanen Zugabe konnten die erfahrenen Kids dem Kasper und der Gretel zeigen, wie man sich in der Schulstunde richtig meldet, wenn man etwas sagen möchte.

Bei strahlendem Sonnenschein konnten die Erstklässler dieses tolle Erlebnis im Freien genießen. Sicherlich werden der Kasper und die Gretel nicht das letzte Mal an unserer Schule gewesen sein.

Tri, tra, trullala …heute war der Kasper da.

Wir sagen herzlichen Dank an Werner Jaksch für den Bau dieses schönen Puppentheaters!

 

Euer Förderverein Mach!Mit

 

Afrikanische Lesenacht

 

Am Freitag vor den Herbstferien war es endlich wieder soweit. Nach 2 Jahren Pause fand zum ersten Mal wieder die langersehnte LESENACHT für die Schüler der Klassenstufe 2 ,3 und 4 in unserer Grundschule statt.  „JAMBO AFRICA“  - Hallo Afrika - ....lautete das diesjährige Motto.

Mit großer Vorfreude empfingen wir 64 Kinder, in der zur afrikanischen Savanne um dekorierten Gemeindehalle. An diesem Abend gab es viel für die Kids zu erleben. Afrikanisches Essen, ein Bilderbuchkino, Laternen basteln, Vorleserunden durch zahlreiche Lesepaten aus der Elternschaft und eine Nachtwanderung, bei der sich die Kinder auf die Spuren von Afrika begeben haben.

Lesenacht 1

Nachdem es sich alle in ihren Schlafplätzen gemütlich gemacht hatten, gab es noch eine kleine Traumreise. Und während die einen schon schlummerten, haben andere noch bis tief in die Nacht gelesen, gelesen, gelesen...! Am nächsten Morgen verabschiedeten wir die Kinder mit einem reichhaltigen Frühstücksbuffet. 

An dieser Stelle möchten wir uns besonders bei Anne Schunk bedanken, die mit ihrem großartigen Engagement einen bedeutenden Anteil an der Lesenacht hatte! Kulinarisch versorgt wurden die Kinder mit einem leckeren Büfett bestehend aus einem afrikanischem Hackauflauf, einer Kürbissuppe, kleinen Schnitzelchen und Hackbällchen, welches uns großartiger Weise vom Gässles Stüble und dem Fasanenhof gespendet wurden. Für die Zubereitung dieser Leckereien bedanken wir uns recht herzlich.

Ebenfalls ein ganz großes Dankeschön geht an alle Eltern und Helfern, die uns dabei unterstützten, diese Lesenacht zu einem tollen und unvergesslichem Erlebnis für unsere Kinder zu machen!

Lesenacht 2

Die vergangene Woche war für die Kinder der Felsengartenschule und dem MACH!MIT Förderverein eine spannende Zeit!

 

Am sonnigen Mittwoch besuchte das Eis-Mobil die Felsengartenschule auf dem Schulhof. Die Kinder konnten die Ankunft kaum erwarten, um sich eine spendierte Kugel Eis auszusuchen.

Wir freuen uns sehr, dass wir den Kindern damit eine große Freude machen konnten!

Anschließend kauften sich auch ein paar Hessigheimer eine Portion Eis.

 

Eismobil

Am Freitag konnten wir mit der Hilfe von vielen freiwilligen Helfern aus der Elternschaft ein weiteres Gesundes Frühstück für die Kinder in der großen Pause herrichten! Nochmals vielen lieben Dank an ihr Engagement im Sinne der Kinder!

 

Frühstück 2

Am Wahlsonntag organisierte der MACH!MIT Förderverein einen erfolgreichen Kuchenverkauf vor dem Wahllokal in der Grundschule.

 

Vielen lieben Dank an alle die einen Kuchen gebacken haben oder uns beim Verkauf unterstützten!

Die eingenommenen Gelder werden direkt genutzt für die Finanzierung des Gewaltpräventionsprogramms „Löwenherz Kids“, dass dieses Jahr für alle Klassen stattfinden wird!

 

Danke an alle die den MACH!MIT Förderverein mit ihrem Anpacken und Spenden unterstützen!

Wahl

Schuljahr 2021/22

Fasching 1
Fasching 2
Fasching 3

In der vergangenen Woche konnte der MACHT!MIT Förderverein gleich zweimal für die Kinder der Felsengartenschule aktiv sein!

Am Donnerstag überraschten wir die Klassen mit einer Aktion zum Faschingsbeginn!

Kostümiert zogen wir mit einem geschmückten Bollerwagen und Musik durch die Klassen.
Bei einer Mitmachgeschichte über eine Faschingshexe, konnten die Kinder sich bewegen und mal so richtig laut werden im Klassenzimmer! Im Anschluss gab es als kleines Dankeschön fürs Mitmachen, kleine Muffins und Apfelschorle.
Die Kinder hatten sichtlich große Freude an dieser Aktion!

Fasching 4
Fasching 5
Fasching 6